Startseite

Mein Blog

Toll jetzt blogge ich auch.
Naja was soll ich schreiben...?!

Schule ist im Moment toll, ständig fällt was aus wegen Praktikum der neunten Klassen und der Englischtest heute ist auch mal wieder gut gelaufen.

Ansonsten war es heute beschissen. Ich saß den ganzen Tag Zuhause und hab gehustet und gehustet und gehustet..meine Nase fängt auch schon an zu nerven, mein Hals tut wieder weh, ich hab ein ekliges Ziehen unterhalb meiner rechten Niere und vorhin beim Duschen hab ich eine Wimper ins Auge bekommen. Jetzt denkt ihr warscheinlich wiiiiee schlimm! Aber JA, es war sehr schmerzhaft.

Eigentlich hätte ich heute auch mal wieder Mathe pauken müssen, weil morgen der Test nachgeschrieben wird..meine Klasse ist so grandios schlecht...Aber was soll man machen wenn man von so einem insuffizienten Lehrer unterrichtet wird wie Herr Sandau. Naja aber es macht Spaß bei ihm im Unterricht zu sitzen und so eine Scheiße zu bauen und so einen Kot zu scheißen, aber man lehrnt halt nüx. Morgen werde ich dann auch nach langer Zeit wieder auf die gute alte Frau Fink treffen, aber ich glaub sie muss uns nur beaufsichtigen, während wir unsere 2.Weltkriegs-Hitler-Juden-Lektüre weiterlesen müssen. Welch Freude. Und wo ich schon so negativ bin: Ich denke Morgen wird generell auch wieder scheiße, u.a. weil Kristina bis Sonntag auf Konferfahrt ist. Mal schauen wie das Wochenende wird. Jetzt geh ich erstmal schlafen und steh dann zur 1.Std. auf, obwohl ich normal zur 2. hätte. Najaa.
2.3.06 22:42


Werbung


Hatschii

so.
Fantastisch wenn man Freitags nach der 4. hat. Bin alleine Zuhause und mampfe meine schon halb aufgeweichten Cornflakes.

Gerade eben durfte ich nach langer Zeit mal wieder eine tolle Aktion der Fink miterleben. Einige Schüler haben sich wooouuw heftig eine Minute vorm Klingeln rausgeschlichen, was Frau Fink aber merkte, wonach wir alle wieder auf unsere Plätze gehen und die schlimmen Finger verpetzen sollten. Was aber keiner wollte. Also schritt Fink zur Tat, schloss die Tür von innen ab und sagte, wir kommen hier erst wieder raus, wenn wir ihr sagen wer fehlt. Immernoch betrendes Schweigen. Inzwischen hab ich ihr gesagt, dass mein Bus gleich abfährt, sie meinte nur "dann fährt der halt ohne dich!" Jaa toll! Kurz darauf hieß es "der Bus kann auch warten" Alles klar, der Busfahrer denkt sich dann "AH! Da fehlen noch Daniel, Julian und Britta, da warte ich doch noch 5 Minuten!" Hat auch sonst nichts zu tun.
Solche Leute können einen echt Aufregen.
Falls ihr wissen wollt, wie es ausgegangen ist: Sie hat sich die Namen von allen Anwesenden aufgeschrieben und die, die fehlten haben jetzt einen fetten Tadel.

Mathe ist ganz gut gelaufen. Mit Handytaschenrechner.
Entweder klebt an meiner Fensterscheibe grad sehr seltsamer Schnee, oder ein Vogel hat gleich sieben mal nebeneinander dagegen geschissen.

Mir fällt nichts anderes ein außer noch mehr uninteressantes Zeugs, also lass ichs.. Gleich kommt mein Bruder auch aus der Schule, achja und meine Erkältung ist schlimmer geworden, ich brauch ständig Taschentücher und Nasenspray und heute morgen hab ich echt genial husten können. UNd das Ziehen in meinem Rücken ist auch schon wieder da.

Ich putz mir jetzt die Nase und versinke weiter in Selbstmitleid.
3.3.06 12:34


WHV lebt, langweiliger Freitagabend und Tütensuppe

Jetzt mal was positives.
Nachdem Moritz dann auch aus der Schule kam sind wir spontan mal wieder nach Wilhelmshaven gefahren. Leider hatte niemand anderes Zeit, also mussten wir alleine fahren.

Kaum angekommen und durch die FuZo schländernd, stellte sich Frage: Warum klebt an der Scheibe bei Deichmann ein Elefantenarsch?!
Man weiß es nicht.

War alles eigentlich ganz lustig..mein Bruder mit mir alleine beim shoppen.. Bei NewYorker hätte er fast ne Krise bekommen.
Nur weil er ein paar Sachen halten musste. Erst konnte ich mich nicht entscheiden, ob ich DIE Hose WIRKLICH nehmen soll und als ich die ANDERE Hose wieder weghängte, entdeckte ich noch eine weitere Hose, ich musste immer hin und her laufen und immer musste er alles festhalten. schlimm schlimm.
Er will nie wieder mit einem Mädchen shoppen gehen, meinte er vorhin, als wir Buchstabensuppe aßen, nachdem wir (endlich) wieder Zuhause waren, die übrigens sehr salzig schmeckte. Scheiß Tütenfraß!

Dann hab ich grad noch mit Neumann-Schatz teleNiert. Weil morgen eine Freundin von Mo aus Sande hierher kommt und wir dann nach Schortens wollten. Er meinte dann kommt noch so ein Eduart mit. Er hatte keine Ahnung, dass wir uns kennen; die Playboy-Schwuchtel aus meiner Klasse.
Also morgen mal wieder gammel-fröstel-Party, diesmal zu fünft. Wirklich schade, dass Tinchen-Schatz nicht da ist!

Jetzt hüpf ich ganz schnell zur Waschmaschine, nehme meine zwei neuen Jeans raus und stopfe sie in den Trockner, wenn erlaubt.
3.3.06 21:57


Newmän, Keks, Ikke und ich

Kann es nicht mal endlich aufhören zu schneien?!

Es ist viertel nach sieben am Sonntag morgen und ich bin schon wach. Gerade bin ich im Schlafanzug und Mama´s Hauslatschen zur Hintertür rausgegangen und hab im Hof mit Hilfe eines Geodreiecks die Höhe des Schnee´s nachgemessen. (ca. 5cm)
Ach da fällt mir ein: Es hatte sich Vorgestern doch noch herausgestellt, was da an meiner Fensterscheibe klebt. Naja jedenfalls so ungefähr. Nein, es war weder sehr seltsamer Schnee, noch war es Vogelkacke. Meine Mutter kam nach Hause, kam in mein Zimmer, fragte "Was klebt DA denn an deinem Fenster" und kratze plötzlich da dran rum. Jaa, dass heißt es war nicht Außen, sondern Innen und roch angeblich nach Milchkaffee.
Und da ich weder Kaffee noch Milchkaffee trinke konnte ich den Verdacht auf meinen Bruder lenken, der einen Tag zuvor HIER genau an dieser Stelle saß, wo ich jetzt grad sitze und fleißig meinen Blogeintrag tippe. Wir hatten da wieder solche spaßigen Rangeleien, vielleicht ist da was an Fenster geschüttet worden, keine Ahnung was der dabei hatte. Was abber auch seltsam ist, dass die halbvertrocknete Topfpflanze direkt davor nichts abbekommen hat. seltam seltsam.

Gestern war lustig. Eduart hatte dann doch keine Zeit, aber. (ich hab nichts vergessen, mir fiel nur nichts ein.)
Erst waren wir wieder auf dem komischen Spielplatz nähe MöbelHarms, wo Neumann und ich letzte Jahr auch oft saßen und oft viel Spaß ( ) mit einer kleinen, hyperaktiven (das war sie wirklich!) Göre hatten. Egal.
Wir saßen wieder in unserer tollen Alternativ-Hüdde (Alternative zur richtigen Hüdde, wer sie kennt), wo gerade 4 Leute reinpassen und wo sogar ich als kleiner Mensch den Kopf einziehen muss. Kim ist übrigens fast so klein wie ich.
Wärend Mo und Marcel irgendwann verschwanden um irgendwo irgendwie pissen zu gehen, exten Kim und ich die Flasche Erdbeersekt. Was zur leider Folge hatte, dass uns schon schwummrig wurde. Dann saßen wir noch eine Weile so rum und dann gings auf zu Euphrat. Angetrunken bei Euphrat rumsitzen ist immer lustig. Man sollte es nur nicht mit Kristina machen, weil sie sonst die Bedienung volllabert, wie z.B. wie sie sich darüber aufregt, dass die Leute die dabei sind ihr mitten in die Fresse rauchen und was sie vom Rauchen allgemein hält.
Wie auch immer, nachdem wir dann auch noch eine Weile bei Euphrat saßen, haben wir noch Michi "Bönninger" abgeholt und saßen auf einem weiteren komischen Spielplatz rum und tranken BecksGold was meiner und Kim´s Meinung nach extrem Scheiße schmeckt... ^^
Und so gings dann nach Hause.
Wie dem auch sei, wir hatten sehr viel Spaß dabei.

Meine Erkältung wird teilweise besser, teilweise schlechter. Ich huste nicht mehr, aber dafür ist meine Nase so ziemlich am Arsch. Manchmal läuft mir alle 2 Minuten der Schnodder und ich hab auch mal wieder eine leichte Nasennebenhölenendzündung. Aber diesmal auf der linken Seite.. Manchmal tut das ganz schön weh.
Außerdem ist mein Nasenspray fast leer, darum musste ich mir ein anderes nehmen, was bei mir aber nadanix nützt. Gestern Abend hatte ich eher das Gefühl, dass es -aus welchem Grund auch immer- bei mir leichte Atembeschwerden auslöst.

Toll, jetzt schneit es schon wieder. Warum kann es dann nich wenigstens so schneien, dass die Schulen ausfallen?! In Bayern und Süddeutschland geht das ja schließlich auch! Naja, 80 cm muss hier ja nich,..aber so´n bisschen jedenfalls. yada.

Jetzt muss ich endlich mal meine Kreislauftablette nehmen, ich hock hier schon ne Stunde rum.
5.3.06 08:13


SONNTAG...

...ist ja wohl der langweiligste Tag der Woche!

Nicht, dass ich das nicht schon längst wüsste, aber heute fällt das mal wieder total auf.
Ich sitz den ganzen Tag nur Zuhause rum und tu NICHTS.
Außer vorm PC hocken, hier und da mal was zu essen und zwischendurch den Fernseher einzuschalten, um ihn gleich darauf wieder auszuschalten.
Nachdem Kimy-Keks und IkkyMo heute Morgen mal ihre Ärsche rüber in mein Zimmer bewegt hatten, um mit mir zu labern, hab ich nichts besseres zu tun. Inzwischen is sie auch gegangen und Moritz hockt vor seiner Politikmappe.

Ich hab das Gefühl, ich bin in letzter Zeit echt zu dumm zum laufen. Jetzt hab ich mir gerstern schon zum zweiten Mal die rechte Ferse aufgescheuert. Mitsamt meiner Socke. Was ziemlich kacke is, weil das meine lieblingssocken sind...

Tina hat mir vorvorgestern ne SMS geschickt, wie es da auf Konferfahrt ist. "echt hamma eklich! kalt, feucht, staubig einfach eklich!" Inzwischen müsste sie eigentlich wieder zurück sein. Aber jetzt bleib ich trotzdem noch den restlichen Tag Zuhause.

Außerdem weiß ich seit gestern was eine Poente ist.
Wollt ich nur mal so gesagt haben. Nicht zu verwechseln mit einer Po-Ente.
Würde es Neumann nicht geben, würde ich dumm den Schulabschluss machen. Ääh..in 2 Jahren.

Und seit Vorhin weiß ich Dank Kim auch was Graupel ist.
Tja. Mein Bruder und seine Gymnasiasten-Freunde.
5.3.06 17:26


Kenny Kenny KÄNNY

Eigentlich hatte ich heute geplant zur Apotheke zu latschen und mir endlich neues Nasenspray zu holen. Doch dann kam "KennyKenny"Dustin und die nö-jetzt-hab-ich-doch-kein-bock-mehr-Stimmung dazwischen. Spannend.
Mit anderen Worten, ich gurkte mit Kenny und wieder Ikke in Schortens rum, anstatt mit Dennis in Grafschaft spazieren zu gehen.. Kenny zeigte uns das Haus, wo er mit seiner Familie bald hinziehen wird. Ganz in die Nähe von KrisTina-Schatz! Und Lasse wohnt genau umme Ecke.
An drei Häusern gingen GANz plötzlich die Rolläden runter, als wir vorbeiliefen. KOmisch.
Ja und wo wir schon auf dem weg waren haben wir auch gleich mal bei Tina vorbeigeschaut. Sie kam TOtal erkältet von der TOLLen Konferfahrt wieder und hatte dann vorhin Fieber.
Meine Erkältung is schon fast wieder weg.
Aufm Rückweg waren wir außerdem auf einem komischen Spielplatz, wo ich eine Schaukel in die Fresse bekam.
Komische Spielplätze ziehen uns scheinbar magisch an. Das ist schon der dritte diese Woche. Da fällt mir ein, dass ich schon lange nicht mehr auf dem hier in Grafschaft war!
6.3.06 21:33


hm..

Nachdem ich gestern mit schon wieder Ikke bei Marcel Mechau war, war er heute mal bei mir. Eigentlich hatten wir überlegt ins Fair-Café zu gehen und Kuchen zu essen, aber als Beez gesagt hat, dass er dort mit Leon Kaffee trinken geht, haben wir es uns doch anders überlegt. Äh...nichts persönliches!! Auch wenn es sich irgendwie ganz danach anhört!
Gestern saßen wir dann bei Mechau zu dritt gequetscht vor seinem 15zollMonitor und haben Saw2 geguckt. Krass.

Das wars schon wieder ich geh ins Bett. Ich hab Bauchschmerzen und mir is total schlecht. Darmvirus.
8.3.06 21:27


 [eine Seite weiter]

Gratis bloggen bei
myblog.de

Administration
Staubkind